Zuckerschön Glossybox Young November
geschrieben von Katharina

Hey, Hallo :)

Heute möchte ich euch meine erste Glossybox vorstellen. Inspiriert von so vielen andren Blogs, habe ich es gewagt und sie mir nun auch endlich bestellt. Da mich die letzten Artikel der Glossybox nicht sooo überzeugt haben und mir so für den Anfang 15 Euro monatlich auch zu teuer waren, hab ich mir die Glossybox Young geholt. Sie kommt nur alle zwei Monate und kostet nur 10 Euro - und die Produkte der vergangenen boxen haben mir ganz gut gefallen.

So, das ist sie: Meine erste Glossybox Young!

Ich muss sagen, ich war schon irgendwie aufgeregt. Was wird wohl drinnen sein? Wie wird das wohl verpackt sein? Werd ich zufrieden sein, oder doch enttäuscht? Ich bin zufrieden! Sowas von :)

Zunächst das unspektakulärste: 2 Gesichtsmasken. Die Weekend Maske (grün) mit Ocean Duft soll aktivieren und revitalisieren und die Love Maske (rot) mit Rosen Duft soll harmonisieren und besänftigen.

Also nachdem man seine Haut aktiviert hat, kann man sie gleich wieder besänftigen^^

Ich muss sagen, ich steh gar nicht so auf Masken, wie sieht das bei euch aus?

Hat jemand Interesse an den Masken? Würde sie dem ersten der sich meldet per Post zuschicken, wenns denn einer gerne möchte :)

Das Parfüm von New Yorker riecht gar nicht mal so schlecht, muss ich sagen. Ich benutze eigentlich nicht oft Parfüm, und wenn, dann eigentlich immer das Gleiche. Wie macht ihr das so? Habt ihr einen Sommer- und einen Winterduft? Probiert ihr gerne neue Düfte aus, oder bleibt ihr wie ich dann doch lieber beim gleichen Duft? Ich weiß nicht genau wieso, aber ich mags gern, wenn Leute a) natürlich riechen also frisch geduscht oder nach nem tollen Haarschampoo und b) eigentlich immer gleich riechen, also nicht jeden Tag n andren Duft haben.

Mich hat das Parfum unheimlich an eine meiner Freundinnen erinnert - sie ist jetzt stolze Besitzerin dieses Parfums. Sie findet, dass es ganz ganz ähnlich riecht wie das Hypnoze von Lacôme. Ich wusste doch, dass es mich an sie erinnert. Jetzt weiß ich auch warum, denn sie hatte das Hypnoze ne Weile lang getragen. Wer also eine günstige Alternative zu dem Produkt sucht, könnte das New Yorker Eau de Toilette ja mal ausporbieren.

Desweiteren gab es ein Getränk, das den "Beauty-Durst" löschen soll. Nette Idee. Soll nach Bramley Apfel und Ginger schmecken. Ich bin gespannt :) EDIT: Es hat ziemlich gut geschmeckt. Ne Mischung aus Apfel und Ginger. Ohne Kohlensäure übrigens.

So nun kommen wir zu einem meiner zwei Highlights. Ich kann mich nicht entscheiden, welches mir besser gefällt.

Zunächst: Gliss-Kur Tägliches Öl-Elixir.

Kann man sowohl ins trockene, als auch ins feuchte Haar geben um es zu pflegen oder etwas Glanz zu bekommen. Da ich wirklich sehr trockene und brüchige Spitzen habe, habe ich es gleich heute Morgen nach dem Duschen ins feuchte Haar gegeben.

Was mir besonders gut gefallen hat: Das Elixir hat kein komisches Gefühl auf der Hand hinterlassen. Ich hasse sowas nämlich. Handcremes oder sowas mag ich gar nicht, oder wenn ich mal meine Beine eincrem, wasch ich mir gleich danach die Hände. Auch bei Haarprodukten wie etwa Schaumfestiger, müssen noch vor dem Föhnen abgewaschen werden^^ Seid ihr da auch so?

Nun, jedenfalls war das bei diesem tollen Gliss-Kur Produkt nicht. Und es hat auch überhaupt nicht beschwert oder die Haare fettig gemacht oder irgendwie sowas. Kann ich definitiv weiter empfehlen!

Das letzte Produkt ist von L'oreal: ein Make-up Stick in der Farbe 132 Sand - genau die hätte ich mir bestimmt auch rausgesucht :) Kostet im Geschäft 14Euro, wobei Glossybox angemerkt hat, dass er vergriffen wäre und nur noch bei ihnen erhältlich wäre. Gut für mich! Denn sowas hab ich noch nicht bzw. schon lange nicht mehr gehabt und wollte ich mir eh demnächst mal wieder kaufen. Und jetzt hab ich so ein super Produkt zugeschickt bekommen. Fantastisch! Zuckerschöne Nachrichten ;)

Alles in Allem also super zufrieden mit der Glossybox Young.

Für 10 Euro habe ich

- 2 Schaebens Gesichtmasken für je 0,99€/2x5g (Originalgröße)

- NewYorker Parfüm für 9,99€/30ml (Originalgröße)

- Firley Tonic für 2,95€/330ml (Originalgröße)

- Gliss-Kur Öl-Elixir für 7,99€/100ml (meins beinhaltet 75ml) und

- L'oreal Make-up Stick für 13,99€/9ml (Originalgröße)


Gesamtwert: 34,90

Ist doch ein tolles Ergebnis oder?

So, ich hoffe die Beschreibung war euch nicht zu ausführlich und ihr freut ich schon genauso sehr auf die nächste Box wie ich mich :)

Eine Zuckerschönen Abend euch allen noch :)



Kommentiere diesen Beitrag

Felder mit * sind Pflichtfelder.