Zuckerschön Trendfarbe Koralle - Nagellack Reviews und Outfits in Koralle
geschrieben von Katharina

Hallo meine Lieben, ich melde mich auch mal wieder zurück. Tut mir wirklich leid, dass ich in letzter Zeit so wenig schreibe, aber ich bin irgendwie total im Stress. Nicht nur, dass ich dieses Semester einige sehr schwierige Prüfungen habe, die jetzt unmittelbar bevor stehen, ich war auch privat ziemlich eingespannt. Aber ich gelobe Besserung. Schon allein wenn das Semester vorbei ist und endlich endlich die Ferien beginnen, werde ich wieder regelmäßig bloggen!

Damit die Wartezeit nicht noch länger wird, hab ich hier einen kleinen, netten Beitrag für euch :)

Trendfarbe Koralle

Meine Absolute Lieblingsfarbe im Sommer. Ein Must-have wie ich finde! So eine fröhliche Farbe, die mir nicht nur gute Laune macht, sondern die einen auch bräuner erscheinen lässt. Sie ist super kombinierfähig, sei es mit schwarz, mit weiß, mit grau, mit braun oder mit sich selbst. Ich mag sie in jeder Variante!

Ich selbst habe nur ein Top, ein paar Ballarinas und ein  Kleid (alles zufälligerweise von bonprix) in der Trendfarbe. Ich hätte noch voll gerne eine Hose in Koralle, bin da aber leider noch nicht fündig geworden.

Dafür habe ich mittlerweile 4 Nagellack in Koralle-Tönen, die man natürlich super zu einem Korallefarbenem Top oder Kleid kombinieren kann, natürlich aber auch zu einem schwarzen oder hellem Outfit. Jeder wie ers mag :)

 

Der hellste Ton, den ich habe, ist der Nagellack von essence aus der LE Floral Grunge in der Farbe 01 be flowerful. Wenn man nur eine Schicht aufträgt, ist er wirklich sehr hell und dezent. Bei zwei Schichten ähnelt er dem p2 Lack. Er lässt sich gut auftragen, der Pinsel ist allerdings schmal. Gerade zu den Schuhen finde ich diesen Lack besonders gut, da es nicht zu eintönig wirkt, sondern man noch einen deutlichen Unterschied zwischen der Schuhfarbe und der Lackfarbe erkennt.

 

Eine Nuance dunkler ist der p2 volume gloss. 060 happy bride heißt die Farbe. Und ich finde sie wunderschön! Ich glaube das ist mein Favorit von den vieren, aber entscheidet selbst, welchen ihr am Besten findet. Links seht ihr den Lack ziemlich gut von der Farbe, hier zusammen mit dem Ausschnitt des Kleides. Auch dieser Lack bietet einen leichten Kontrast zum Kleid, jedoch passt er absolut perfekt zu meinem Top. Wer Ton-in-Ton mag, wird diese Kombination lieben :)
Der Pinsel ist schön breit und der Lack hat einen schönen Glanz. Insgesamt wirkt die Farbe je nach Lichteinfall auch etwas knallig - neonfarbig, was ich richtig klasse finde!

 

Noch einen Ton dunkler, aber auch pinker und neonfarbiger ist der 20 Meet me at Coral Island Lack von Catrice. Wie ihr rechts seht, passt auch dieser Ton richtig gut zum Kleid. Ich habe ihn von einer Freundin geschenkt bekommen, kurz nachdem ich erwähnt hatte, dass ich die Farbe Koralle so gerne mag :) Der Pinsel ist sehr breit, sodass man beim kleinem Finger schon fast aufpassen muss, aber schon mit einer Schicht kommt der Lack richtig gut raus.

 

Der letzte und ich glaube dunkelste Ton, ist der von essence colour & go in der Farbe 109 off to miami! Der Pinsel ist ebenfalls sehr breit und es reicht ebenfalls eine Schicht aus, um eine tolle Wirkung zu bekommen. Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob man das auf dem Bild gut erkennen kann, aber dieser Ton ist wirklich eins zu eins der gleiche Ton wie der vom Kleid. Und ich finde, er lässt die Finger viel bräuner erscheinen, als sie eigentlich sind. Gerade im Sommer ein sehr willkommener Effekt.

 

Hier seht ihr die Lacke nochmal nebeneinander. Wie ihr seht, sind sowohl zwischen den ersten beiden und den letzten beiden kaum Unterschiede zu erkennen, sie ähneln sich doch sehr. Auch wenn in echt kleine Unterschiede sichtbar sind, sind diese jedoch zu vernachlässigen.

Vom Auftragen her finde ich den p2 volume gloss und den essence colour & go am besten. Keine Ahnung ob das am Lack oder am Pinsel liegt, aber ich hatte einfach das Gefühl, dass es bei diesen beiden Lacken etwas besser war. Und genau diese zwei Lacke sind auch meine Favoriten, sie sind von der Farbe beide sehr verschieden, der eine heller und eher rosa-koralle, der andere dunkler und eher pink/orange-koralle, vielleicht auch hummer-farbend, aber ich sehe da eh keinen großen Unterschied zwischen Koralle und Hummer. Vielleicht ist Koralle etwas heller als Hummer. Keine Ahnung^^ Wie seht ihr das? Ist es für euch auch (fast) das Gleiche?

Der p2 Lack passt exakt zu meinem Top, den Ohrringen und den Schuhen, der essence Lack dafür perfekt zu meinem Kleid. Das Kleid ist übrigens ein High-Low Kleid, ich hatte es noch nicht an (also nur zum Anprobieren und Fotographieren^^), aber ich muss jetzt schon sagen, es trägt sich super angenehm! Jedoch weiß ich noch nicht, ob ich mir die Nägel passend dazu lackieren werde. Vielleicht je nach Stimmung oder Anlass, denn manchmal ist sowas dann auch einfach zu viel. Und so ein High-Low Kleid wirkt ja auch schon so sehr schick, obwohl es eigentlich aus einem eher lässigen Stoff ist. Findet ihr High-Low Kleider oder Röcke auch immer gleich so viel schicker als gerade geschnittene?

Wie gefallen euch die verschiedenen Nagellacke? Und wie gefällt euch die Trendfarbe Koralle im Allgemeinen? Ist das auch ein Sommer Must-have für euch? Wenn nein, welche Farbe dann? Ich würde mich über eine Antwort freuen!



Kommentiere diesen Beitrag

Felder mit * sind Pflichtfelder.